Sprache:
Schrift:
Sie befinden sich hier: Unternehmensverbund > MIETEN

Erstbezug im Neubau und nach Sanierung

2000 Wohnungen wird der Unternehmensverbund ProPotsdam bis zum Jahr 2027 neu bauen. Darüber hinaus werden umfangreiche Sanierungen und Modernisierungen durchgeführt, um den Wohnbestand bis zum Jahr 2033 entsprechend des demographischen Wandels umzurüsten sowie den energetischen Bestimmungen gerecht werden zu können.

Exklusiver Neubau im grünen Herzen Potsdams

 

In der Reinhold-Schneider-Str. 2 und 2A im Bornstedter Feld sind 32 weitere, charmante Zwei- bis Vierzimmerwohnungen mit gehobener Ausstattung entstanden. Insbesondere die Lage im grünen Herzen Potsdams, der angrenzende Volkspark, die unmittelbare Nähe zu Kitas und Schulen sowie die sehr gute Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr unterstreichen die Attraktivität des Standorts.

Zu den Exposés und weiteren Informationen gelangen Sie hier.

Attraktive Neubauten neben dem Waldpark


In der Gertrud-Feiertag-Str. 2 und 4 schreitet der Bau zwei weiterer Häuser im Bornstedter Feld voran. Die insgesamt 39 Zwei- bis Vierzimmerwohnungen, mit einer durchschnittlichen Größe zwischen 45 m² und 94 m², werden ebenfalls nach den neuesten Standards gebaut.  Die Fertigstellung der charmant geschnittenen Wohnungen ist für den Beginn des ersten Quartals 2018 geplant.

Mit der unmittelbaren Nähe zur historischen Innenstadt sowie zum Volkspark befinden sich diese Neubauten in einer äußerst ansprechenden Wohnlage, die zusätzlich durch eine sehr gute Verkehrsanbindung in alle Stadtteile Potsdams sowie nach Berlin geprägt ist.

Weitere Informationen folgen in Kürze!

Lage der Neubauobjekte