Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Sprache:
Schrift:

Märchen am Samowar für Ausgewachsene

Datum / Uhrzeit
Freitag, 16.11.18
Stadtteil / Ort
Volkspark Potsdam
Weitere Infos

Die Weihrauchstraße endete in Rom, dort wurde der Weihrauch auch verzweifelt benötigt: Das Herz des machtvollen römischen Reiches war eine stinkende Kloake, ein Moloch aus Unrat und Fäulnis. Der Weihrauch überdeckte den Gestank - jedenfalls teilweise. In den Genuss des Weihrauches ist ganz sicher auch Lucius Apuleius gekommen. Er war Sohn römischer Eltern, in Nordafrika geboren, war aber viel gereist und hatte schließlich auch Rom einen längeren Besuch abgestattet. Über Apuleius ist uns die Geschichte von "Amor und Psyche" überliefert, das Märchen davon, wie das Begehren selbst sich verliebte.

In seinem Roman „Der goldene Esel" (um 170 n. Chr. entstanden), der voller frivoler Geschichten steckt, ist eben auch jene romantische Erzählung enthalten, die so viele Künstler und Literaten inspirierte. Ein Abend über das wahrhafte Erkennen des Anderen, aber auch über das gnadenlos wirkende Schicksal, über Bestimmung, göttliche Fügung und die Macht der Liebe, der sich selbst eine tobende, göttliche Schwiegermutter fügen muss ...

www.volkspark-potsdam.de/component/option,com_eventlist/Itemid,19/func,details/month,11/year,2018/catsid,1/did,2893/

Preise / Infos
Stadtteil / Ort

Parkeintritt im Überblick

Tageskarten Sommertarif vom 1. März bis 30. November

normal: 1,50 Euro

ermäßigt**: 50 Cent

Kinder bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres eintrittfrei

Wintertarif vom 1. Dezember bis 29. Februar

generell: 50 Cent

Gruppentarif Schulklassen und Hortgruppen (inkl. 2 Betreuer pro Gruppe): 12 Euro Nach vorheriger Anmeldung (Tel. 0331 - 62 06 777, Fax.: 0331 - 62 06 429).

Bei Sonderveranstaltungen gelten ggf. veränderte Eintrittstarife und keine Gruppentarife.

Jahreskarten 2016

normal: 19 Euro

ermäßigt**: 13 Euro

Große Familienkarte*: 40 Euro

Kleine Familienkarte*: 28 Euro

Für Jahreskartenbesitzer gibt es bei allen entsprechend ausgewiesenen Veranstaltungen des Volksparkes Sonderermäßigungen. Außerdem erhalten Jahreskarteninhaber eine Vergünstigung von 15% beim Besuch der Biosphäre. Die Jahreskarten gelten nicht für kostenpflichtige Sonderveranstaltungen.

*Die Große Familienkarte gilt für Familien und Lebensgemeinschaften mit beiden Eltern und den dazugehörigen Kindern, während die Kleine Familienkarte für ein Elternteil mit dessen Kindern gilt.

**ermäßigter Tarif gilt für folgende Personen bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises: Schüler ab 7 Jahre, Studenten, Auszubildende, Personen in Freiwilligendiensten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte ab 80% Behinderung