Sprache:
Schrift:
Sie befinden sich hier: Unternehmensverbund > UNTERNEHMEN > Presse > Pressemitteilungen > Pressemitteilungen Detailansicht

Endspurt beim Förderwettbewerb

16.06.2017

Noch bis zum 26. Juni bewerben


ProPotsdam und die Stadtwerke Potsdam hatten Ende April gemeinsam den Förderwettbewerb „Gemeinsam für Potsdam“ ausgeschrieben. Potsdamer Vereine und Initiativen können noch bis zum 26. Juni ihre Projekte, die das nachbarschaftliche Miteinander in Potsdam fördern, beim Wettbewerb einreichen. Ziel ist es, per Online-Abstimmung die besten Projekte für Potsdam zu finden und auszuzeichnen.

Um diese Projekte zu unterstützen stellen die ProPotsdam und die Stadtwerke Potsdam einen Gesamtbetrag von 30.000 Euro zur Verfügung. Bewerben können sich eingetragene Vereine, gemeinnützige GmbHs, Stiftungen und sonstige Organisationen mit nachgewiesener Gemeinnützigkeit und mit Sitz in der Landeshauptstadt Potsdam. die ihre Spendengelder in Potsdam verwenden. Die Bewerbung erfolgt online über die Internetseite www.gemeinsam-fuer-potsdam.de .

Die Abstimmung für den Wettbewerb erfolgt online, beginnt am 1. Juli und endet am 17. September. Alle Informationen zum Förderwettbewerb sind auf der Internetseite www.gemeinsam-fuer-potsdam.de zu finden.