Meta Navigation

Hauptnavigation

Pressemeldung

Am Sonntag Frauenlauf im Volkspark

03.05.2016

Das große Highlight des kommenden Wochenendes im Volkspark ist der Potsdamer Frauenlauf der am Sonntag um 10:00 Uhr gestartet wird. Als Laufstrecken werden 5 oder 10 Kilometer angeboten. Anmelden können sich die Teilnehmerinnen am Wettkampftag vor Ort bis eine halbe Stunde vor Start des Laufs. Zur gleichen Zeit öffnet der Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz seine Pforten. Hier finden alte Lieblingssachen ein neues Zuhause - in entspannter Atmosphäre an über 80 Ständen, die inzwischen schon alle ausgebucht sind. Nachmittags um 14:00 Uhr sind die jungen Ornithologen bei der Grünen Pause am Grünen Wagen gefragt. Unter dem Motto „Gut gezwitschert, Vogel“ hören sich die jungen Vogelforscher einmal um und versuchen die Stimmen des gewaltigen Frühlingschores auseinanderzuhalten. In der kirgisischen Jurte können die jungen Volkspark-Gäste derweil zum Muttertag „Blumen schnitzen und filzen zum Muttertag“ alles unter der Überschrift „Nichts ist schöner als selbstgemachte Geschenke.“

Der Sonnabend beginnt um 11:00 Uhr mit dem Beachvolleyball-Funturnier auf der Anlage von Funfor4 und geht weiter im Nomadenland mit dem Märchennachmittag von Edward Scheuzger, der die Geschichten von Robin Hood und der kleinen Meerjungfrau erzählt.

Die Veranstaltungen im Volkspark Potsdam am nächsten Wochenende im Detail:


Sonnabend, 6. Mai 2016, 11:00-15:00 Uhr

Beachvolleyball Funturniere

Die Fun-Turniere auf dem Gelände von Funfor4 finden offen und ohne Einschränkungen statt. Männer-, Frauen- und Mixed-Teams treten zunächst gemeinsam an. Eine Unterteilung findet dann statt, wenn neben den erfahrungsgemäß vielen Männer-Teams auch genügend Mixed- oder Frauen-Teams an den Start gehen. Start der Fun-Turniere ist jeweils um 11:00 Uhr. Die Spielerinnen und Spieler sollten sich jeweils ein paar Minuten vor Beginn des Turniers auf der Anlage einfinden. Die Turniere enden in der Regel gegen 15:00 Uhr. Zu gewinnen gibt es immer was: Beachvolleybälle, Brunch-Gutscheine, Klettergutscheine, UCI Kino-Gutscheine, u.v.m.

Die Kosten betragen 15,00 Euro pro 2er-Team (Einzelne Ausnahmen siehe Turnierliste).

Ort: Funfor4 Beachvolleyball-Anlage

Anmeldung und weitere Infos: www.funfor4.de, info@funfor4.de und Tel.: 0176 76 15 80 80

Veranstalter: Funfor4

Sonnabend, 7. Mai 2016, ab 15:00 Uhr

Märchenstunden im Nomadenland

In der gemütlichen Jurte erzählt und spielt der Schauspieler Edward Scheuzger.

15:00 und 17:00 Uhr: „Robin Hood“

England im tiefsten Mittelalter: Der Sheriff von Nottingham ist skrupellos. Mit seinen Schergen und dem Grafen von Guisbourne, nimmt er das arme Volk aus und tyrannisiert die einfachen Menschen mit allen Mitteln. Außerdem will der Sheriff verhindern, dass König Richard Löwenherz, der rechtmäßige König, zurückkehrt. Aber er hat nicht mit Robin Hood gerechnet.

16:00 Uhr: „Die kleine Meerjungfrau" nach einem Märchen von Hans Christian Andersen

Im Königreich der Meere lebte einst die kleine Meerjungfrau. Ihr größter Wunsch war es, mit dem Prinzen, den sie bei einem Schiffsunglück gerettet hatte, in der Welt der Menschen zu leben. Um ihren Traum wahr zu machen, war sie zu allem bereit. Ob das wohl gut geht?

Ort: Nomadenland im Remisenpark 

Kosten: 4,00 Euro Kinder; 6,00 Euro Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt)

Reservierung und weitere Infos: Matthias Michel, www.nomadenland.de, info@nomadenland.de, 0176 - 30 00 51 51 

Sonntag, 8. Mai 2016, 10:00 Uhr

Potsdamer Frauenlauf

Der klassische Frauen-Frühjahrslauf im Potsdamer Volkspark! Der Volkspark in Potsdams Norden bietet für alle Läuferinnen eine gute Gelegenheit, bei zwei oder vier lockeren Runden die Frühlingsluft zu genießen und gemeinsam die Freude am Laufen zu teilen.

Es werden 5 Kilometer (2 Runden) oder 10 Kilometer (4 Runden) angeboten. Auf der 5- Kilometer-Strecke ist in diesem Jahr auch Walking ohne Stöcke möglich! Die Jüngsten, ob Mädchen oder Jungen, können an einem 400 Meter langen Bambinilauf teilnehmen.

Mit der Startnummer nehmt die Teilnehmerinnen automatisch an einer Tombola im Anschluss der Veranstaltung teil!

Ort: Volkspark Potsdam, Start/Ziel im Veranstaltungswall

Eintritt: Parkeintritt für Zuschauer, Startgebühr für Teilnehmerinnen

Weitere Informationen und Anmeldung: www.potsdamer-laufclub.de, www.potsdamer-frauenlauf.de
Veranstalter: Potsdamer Laufclub e.V.

Sonntag, 8. Mai 2016, 10:00 Uhr

Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz

Viel zu schade, um im Keller zu stehen oder in der Kleidersammlung zu landen: Coole Klamotten und schicke Schuhe, die alten Barbies und das vielgeliebte Play-Mo-Schiff, die oft gehörten CDs, die heimlich unter der Decke gelesenen Bücher, der alte Kinderautositz oder das Kinderfahrrad, das zwar noch gut, aber schon längst zu klein geworden ist.

Beim Kindertrödel am Wasserspielplatz finden die alten Lieblingssachen ein neues Zuhause - in entspannter Atmosphäre an über 80 Ständen rund um den Wasserspielplatz.

Einlass zum Trödelaufbau ab 9 Uhr.

Ort: Wasserspielplatz 

Eintritt / Kosten: Parkeintritt für Besucher.

Standkosten: 20,00 Euro (Dreiteilige Biertischgarnitur) zzgl. Parkeintritt für Händler. Es sind nur noch wenige freie Plätze vorhanden.

Weitere Informationen und Anmeldung: http://www.dashausimpark.com/Kinderflohmarkt/, post@dashausimpark.com, Marc Wilke

Veranstalter: das haus im park; Marc Wilke (post@dashausimpark.com

Sonntag, 8. Mai 2016, 14:00-17:00 Uhr

Grüne Pause

Grüne Pause - das Sonntagsvergnügen für Neugierige

Pause gefällig? Wie wäre es mit einer Rast an unserem Grünen Wagen? Hier könnt man Natur tanken, garantiert bleifrei. Mit Neugier, Fantasie und Entdeckungsfreude geht es auf die Suche nach spannenden Erlebnissen. Spielen, Toben, Lachen, Tee und Kekse naschen: Kann eine Pause schöner sein?

Immer am Grünen Wagen. Immer mit Susann Müller, der Umweltpädagogin des Grünen Klassenzimmers. Und immer steht sie im Mittelpunkt: die Natur.

Heute: Gut gezwitschert, Vogel

Alle Vögel sind schon da...wirklich alle? Heute hören sich die jungen Vogelforscher einmal um und versuchen die Stimmen dieses gewaltigen Frühlingschores auseinanderzuhalten. Mit etwas Glück kann man sie auch entdecken: Amsel, Kleiber, Specht und Nachtigall. Warum singen die Vögel und was verraten ihre vielfältigen Stimmen? Dabei kann man auch die geniale Bauweise einer Vogelfeder entdecken und kommt diesen geheimnisvollen gefiederten Wesen etwas näher. Außerdem gibt es ein Vogelquiz für Schlaue, Lieblingsvögel zum Ausmalen und Basteln. 

Treffpunkt: Am Grünen Wagen im Remisenpark

Eintritt: Materialkosten je nach Angebot zzgl. Parkeintritt

Weitere Termine in der Reihe "Grüne Pause": 12.06., 10.07., 11.09., 09.10. und 27.11.2016

Sonntag, 8. Mai 2016, 14:00-17:00 Uhr

Blumen schnitzen und filzen zum Muttertag

Nichts ist schöner als selbstgemachte Geschenke. In der kirgisischen Jurte im Volkspark wird geschnitzt und Blumen zum Muttertag gefilzt, die die kleinen Bastler ihren Müttern schenken können.

Ort: Nomadenland im Remisenpark

Eintritt: Je Bastelobjekt ein Kostenbeitrag von 6,50 Euro, zzgl. Parkeintritt

Reservierung und weitere Infos: Nomadenland, info@nomadenland.de, www.nomadenland.de, Matthias Michel 0176 - 30 00 51 51

Social Links

Social Media