Meta Navigation

Hauptnavigation

Pressemeldung

Bücherpicknick – das Literaturfestival für Familien

07.06.2017

Das Wochenende beginnt im Volkspark Potsdam schon am Freitag. Auf der Beachvolleyballanlage von Funfor4 beginnt um 13:00 Uhr der Beachvolleyball-Firmencup, der am Abend mit dem Auftaktkonzert der Reihe „Akustik im Park 2017“ um 19:30 Uhr ausklingen wird.


Am Sonnabend kommt um 14:00 Uhr Märchendarsteller Edward Scheuzger in das Nomadenland und erzählt und spielt die Geschichte von Pippi Langstrumpf auf der Insel Taka-Tuka und die Abenteuer von Robin Hood im Sherwood Forest.

Am Sonntag beginnt das Programm im Volkspark Potsdam schon morgens um 8 Uhr. Raimund Klatt lädt seine Gäste zu einer vogelkundlichen Wanderung in den Morgenstunden ein. Die gefiederten Freunde des Volksparks werden die Gäste mit einem vielstimmigen Konzert belohnen.

Um 10 Uhr beginnt am Sonntag der beliebte Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz. Für Käufer und Verkäufer verspricht der Tag ein großer Erfolg zu werden, denn alle Tische sind schon seit langem ausgebucht. Mit einem vollen Warenangebot und guten Geschäften darf somit gerechnet werden.

Ebenfalls um 10 Uhr startet nebenan im Sportwall die Reihe „Kids am Ball“ mit der runden Fußballschule. Tolle Trainer zeigen Tipps und Tricks am runden Leder.

Das Highlight dieses Wochenendes ist das Bücherpicknick, das am Sonntag um 14 Uhr beginnt. Das Literaturfestival für Kinder und Familien stellt aktuelle Kinder- und Jugendbücher und ihre Autorinnen und Autoren vor. Die großen und kleinen Besucher erwartet ein spannender Nachmittag mit tollen Büchern und ihren Machern, einem gemütlichen Lesewohnzimmer und einer Börse für Kinderbücher.
Auch um 14 Uhr beginnt eine neue Folge in der Reihe „Im Wald, da sind die Räuber!“. Das Thema am Sonntag lautet „Fette Beute machen“. Da geht es ums lautlose Anschleichen und Verstecken und wie die Räuber aus Brennnesseln leckere Chips herstellen kann. Erlebnispädagogik vom Feinsten!
Ein Starterkurs auf der Slackline beginnt um 15 Uhr im Nomadenland und bringt den Neulingen auf dem gespannten Gurtband die ersten Balancierübungen bei.

Das Highlight des kommenden Wochenendes im Detail:

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:00-18:00 Uhr
Bücherpicknick – das Literaturfestival für Familien
Bereit für eine kleine Lesepause? Dann sollte man beim Bücherpicknick im Volkspark vorbeischauen, wo ein spannender Nachmittag mit tollen Büchern, echten Geschichtenerfindern, gemütlichem Lesewohnzimmer, kreativer Mitmachwerkstatt und Potsdams erster Börse nur für Kinderbücher erwartet wird. Leseratten finden hier neue Bücher für Familien und Kinder zum Kennenlernen, Zuhören und Weiterlesen! Wer sich mit einem Bücherstand beteiligen möchte, meldet sich unter 0331 6206421 oder Volkspark@ProPotsdam.de.
In diesem Jahr sind beim Bücherpicknick die bekannten AutorInnen und IllustratorInnen Kirsten Fuchs, Cally Stronk, Michael Petrowitz, Melanie Garanin, Manfred Schlüter und Hedwig Munck dabei.
Die Lesepausen versüßen der Musikclown Pan Panazeh und das große Bastelangebot des Grünen Klassenzimmers zum Thema Bücher. Eventuelle Programmänderungen sind vorbehalten.
Ort: Rund um den Grünen Wagen im Remisenpark
Eintritt: Parkeintritt
In Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis im Land Brandenburg e.V., mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Potsdam und präsentiert von Potsdamer Neueste Nachrichten.

Die übrigen Veranstaltungen im Volkspark Potsdam am Wochenende im Detail:

Freitag, 9. Juni 2017, 13:00 Uhr
Beachvolleyball Firmencup
Beim Funfor4 Beachvolleyball Firmencup haben fitte Firmenteams die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten im Sand unter Beweis zu stellen. Hier können die Teilnehmer im Team einen sportlichen Tag auf der Funfor4-Anlage im Volkspark Potsdam erleben. Auf den Sonnenliegen kann Kraft für das nächste Spiel getankt werden, und an der Bar gibt es energiereiche Cocktails und kalte Erfrischungen. Alle Aktiven sind eingeladen dabei zu sein, wenn am 9. Juni 2017 im Volkspark gebaggert und gepritscht wird.
Ort: Funfor4 Beachvolleyball-Anlage
Anmeldung und weitere Infos: www.funfor4.de, info@funfor4.de, Tel.: 0176 76 15 80 80

Freitag, 9. Juni 2017, 19:30 Uhr
Auftakt „Akustik im Park“ 2017
Mit der beliebten Veranstaltungsreihe holt sich die Funfor4 Beachvolleyball Anlage auch in 2017 wieder talentierte Vollblut-Musiker in den Volkspark, genauer gesagt auf die Bühne. Zum Ausklang der Woche erwarten die Besucher hier an jedem Freitagabend kleine gemütliche Live-Konzerte unter freiem Himmel.
Eintritt: Der Eintritt ist frei.
Mehr Infos: www.funfor4.de, Beachhotline: 0176 76 15 80 80
Ort: Funfor4 im Volkspark Potsdam
Veranstalter: FunFor4

Sonnabend, 10. Juni 2017, ab 14:00 Uhr
Märchenstunden im Nomadenland
In der gemütlichen Jurte erzählt und spielt der Schauspieler Edward Scheuzger.
14:00 und 16:00 Uhr: „Mit Pippi Langstrumpf auf der Insel Taka-Tuka“, nach der Geschichte von Astrid Lindgren
Tommi und Annika verbringen die Ferien bei Pippi Langstrumpf. Zusammen erleben die drei Freunde ein aufregendes Abenteuer, denn beim Spielen am See finden sie eine Flaschenpost. Zu ihrer Überraschung stammt sie von Pippis Papa, Kapitän Efraim Langstrumpf. Sein Schiff „Hoppetosse“ wurde von Seeräubern gekapert und er selbst in deren Festung geschleppt. Pippis magische Zauberkugel zeigt ihnen den Weg, und sie machen sich im Myskodil auf, um Kapitän Langstrumpf zu befreien.
15:00 Uhr: „Robin Hood“
England im tiefsten Mittelalter: Der Sheriff von Nottingham ist skrupellos und nimmt mit seinen Schergen das arme Volk aus. Außerdem will der Sheriff verhindern, dass König Richard Löwenherz zurückkehrt. Aber er hat nicht mit Robin Hood gerechnet.
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Kosten: 4,00 Euro Kinder; 6,00 Euro Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt)
Reservierung und weitere Infos: Matthias Michel, www.nomadenland.de, info@nomadenland.de, 0176 - 30 00 51 51

Sonntag, 11. Juni 2017, 8:00 Uhr
Vogelkundliche Führung in den Morgenstunden
Früh am Morgen klingen oft zwitschernde Laute durch das Fenster. Doch bevor man sie erkannt hat, sind sie auch schon wieder verstummt. Raimund Klatt geht bei seiner vogelkundlichen Führung auf die Reise zu den Vogelstimmen. Die Teilnehmer erfahren mehr über die heimischen Vögel, ihre Gewohnheiten, Gesangszeiten und Umgangsformen und werden beim nächsten morgendlichen Zwitschern genauer hinhören.  
Treffpunkt: Remisenpark, Eingang Viereckremise
Kosten: Erwachsene 5,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro inkl. Parkeintritt
Infos und Anmeldung: Die Teilnehmer werden gebeten, sich vorher anzumelden. Die Anmeldungen können per Telefon oder E-Mail vorgenommen werden. (Tel.: 0331 6206 421, E-Mail: volkspark@propotsdam.de).

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:00 Uhr
Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz
Zu klein gewordene Lieblingsklamotten, selten getragene Schuhe, der alte Kindersitz, die Barbies und das vielgeliebte Spielzeugschiff, die früheren Lieblings-CDs, die aussortierten Bücher, die Rollschuhe oder das kleine Kinderfahrrad finden hier mit Glück ein neues Zuhause und bessern das Taschengeld auf.
Ort: Wasserspielplatz
Eintritt / Kosten: Parkeintritt für Besucher. Die Stände sind bereits ausgebucht.
Weitere Infos: www.dashausimpark.com/Kinderflohmarkt
Veranstalter: das haus im park; Marc Wilke, post@dashausimpark.com

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:00-11:00 Uhr
Kids am Ball
Einen runden Fußballspaß am Sonntagvormittag garantieren die Trainer der runden Fußballschule mit jeder Menge Tipps und Tricks rund ums runde Leder. Egal ob aufstrebendes Talent oder Neueinsteiger – beim Kicken, Bolzen und Tore schießen können sich alle Kids von 3 bis 13 Jahren hier ausprobieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Ort: Veranstaltungswall
Kosten: 5,00 Euro pro teilnehmendem Kind zzgl. Parkeintritt
Veranstalter: Die runde Fußballschule
Infos: info@die-runde-fussballschule.de, www.die-runde-fussballschule.de, 0331 20097580

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:00-17:00 Uhr
Im Wald, da sind die Räuber!
Hinein ins wilde Räuberleben! Hier könnt ihr lautlos durchs Unterholz schleichen, versteckte Tierspuren entdecken, gemeinsam etwas Essbares für eine Räubersuppe sammeln, mit etwas Geduld ohne Streichhölzer ein Feuer machen und vom erfahrenen Ranger räubergute Tricks fürs wilde Leben im Wald lernen.
Heute: Fette Beute machen
Lautlos bewegen sich die Räuber durchs Unterholz. Mit scharfen Augen nehmen sie jede Bewegung und Gefahr wahr, entdecken Spuren und folgen ihnen. Dabei sind sie Meister im Verstecken. Wie aus Brennnesseln leckere Chips werden, bleibt ein Räubergeheimnis!
Leitung der Veranstaltung: Lucas Nagel, Natur- und Wildnispädagoge
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, die schmutzig werden kann.
Treffpunkt: Infopavillon am Haupteingang; Veranstaltungsort: Waldpark
Kosten: 8,00 Euro pro Teilnehmer; zzgl. Parkeintritt
Infos: Teilnehmerzahl auf max. 15 Personen begrenzt, um Anmeldung wird gebeten!
Anmeldung: 0331 6206421 oder Lucas-Nagel@web.de
Weitere Termine: 9. Juli, 3. September, 8. Oktober und 26. November 2017  
Präsentiert von Potsdamer Neueste Nachrichten

Sonntag, 11. Juni 2017, 15:00-16:30 Uhr
Slackline – Starterkurs
Kursinhalte: Materialkunde, Naturschutz, richtiger Auf- und Abbau, angeleitetes Üben, erste Schritte, Slackline-Spiele
Ort: Nomadenland im Volkspark Potsdam
Eintritt: 18,50 Euro je Person; zzgl. Volksparkeintritt
Reservierung und Infos: Matthias Michel 0176 30005151, info@nomadenland.de, www.nomadenland.de

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media