Meta Navigation

Pressemeldung

Hauptnavigation

Pressemeldung

Frauenlauf und Sonntagswerkstatt

02.05.2018

Selber bunte Knete herstellen

Der 16. Potsdamer Boulder-Cup, der an diesen Sonnabend stattfinden sollte, muss aufgrund von Sanierungsarbeiten am Kletterterminal auf den 15. September 2018 verschoben werden.

Am Sonnabend um 14 Uhr lädt Edward Scheuzger zu „Märchen im Nomadenland“ in die Jurte des Nomadenlandes und spielt dort die Märchen „Rotkäppchen“ und „Die kleine Meerjungfrau“.

Am Sonntag um 10 Uhr lädt der Potsdamer Laufclub zum 16. Potsdamer Frauenlauf in das Volksparkgelände. Über fünf und zehn Kilometer können sich die Damen messen. Dazu gibt es ein interessantes und sportives Rahmenprogramm sowie einen 400 Meter Bambinilauf für den sportlichen Nachwuchs der Freizeitathletinnen.

Die Sonntagswerkstatt öffnet um 14 Uhr ihre Pforten. An der Werkbank im Wallkreuz können kleine und große Bastelenthusiasten ohne Zuhilfenahme chemischer Wirkstoffe bunte Knetmasse selber herstellen. Wer sich von der bunten Knetmasse etwas mit nach Hause nehmen möchte, muss ein leeres Glas mitbringen.

Im Nomadenland beginnt am Sonntag um 15 Uhr der Slackline-Starterkurs, bei dem die Teilnehmer ihre ersten Schritte auf dem gespannten Gurtband machen können.

DerMitmachzirkus des Circus Montelino lädt alle zirkusinteressierten Kinder am Sonntag um 15 Uhr zum Mitmachzirkus ein. Wer Lust hat Zirkus zu machen, sich auszuprobieren, zu spielen und sich herausfordern zu lassen, kann beim Kinder- und Jugendcircus Montelino vorbeischauen.

Das Programm im Volkspark Potsdam am kommenden Wochenende im Detail:

Sonnabend, 5. Mai 2018, 11:00-15:00 Uhr
16. Potsdamer Boulder-Cup
Verschoben auf den 15. September 2018.


Sonnabend, 5. Mai 2018, ab 14:00 Uhr
Märchen im Nomadenland

In der gemütlichen Jurte erzählt und spielt der Schauspieler Edward Scheuzger.
14:00 und 16:00 Uhr: „Rotkäppchen“
Ein Mädchen mit einer roten Kappe, ein Jäger, eine Großmutter und ein Wolf, das sind die Protagonisten für eines der berühmtesten Märchen der Gebrüder Grimm.
15:00 Uhr: „Die kleine Meerjungfrau"nach einem Märchen von Hans Christian Andersen
Im Königreich der Meere lebte einst die kleine Meerjungfrau. Ihr größter Wunsch war es, mit dem Prinzen, den sie bei einem Schiffsunglück gerettet hatte, in der Welt der Menschen zu leben. Um ihren Traum wahr zu machen, war sie zu allem bereit. Ob das wohl gut geht?
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Kosten: 4,00 Euro Kinder; 6,00 Euro Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt)
Reservierung und weitere Infos: Matthias Michel, www.nomadenland.de, info@nomadenland.de, 0176 - 30 00 51 51

Sonntag, 6. Mai 2018, 10:00 Uhr
16. Potsdamer Frauenlauf

Der klassische Frauen-Frühjahrslauf! Der Volkspark in Potsdams Norden bietet für alle Läuferinnen eine gute Gelegenheit, bei zwei oder vier lockeren Runden die Frühlingsluft zu genießen und gemeinsam die Freude am Laufen zu teilen.
Es werden 5 Kilometer (2 Runden) oder 10 Kilometer (4 Runden) angeboten. Auf der 5 Kilometer-Strecke ist in diesem Jahr auch Walking ohne Stöcke möglich! Die Jüngsten, ob Mädchen oder Jungen, können an einem 400 m langen Bambinilauf teilnehmen.
Mit der Startnummer nehmen die Läuferinnen automatisch an einer Tombola im Anschluss der Veranstaltung teil!
Ort: Volkspark Potsdam, Start/Ziel im Veranstaltungswall
Eintritt: Parkeintritt für Zuschauer, Startgebühr für Teilnehmerinnen
Weitere Informationen und Anmeldung:www.potsdamer-laufclub.de, www.potsdamer-frauenlauf.de
Veranstalter: Potsdamer Laufclub e.V.

Sonntag, 6. Mai 2018, 14:00-17:00 Uhr
Die Sonntagswerkstatt

DIY (do it yourself) ist modern, kreativ, erstaunlich einfach und macht Spaß! Die Sonntagswerkstatt präsentiert an der Werkbank im Wallkreuz tolle, neue Angebote für alle, die gerne etwas selber machen möchten, Fans von Upcycling sind oder werden wollen.
Vorbeikommen, mitmachen und sich inspirieren lassen!
Heute: Bunt wie der Frühling - farbige Knete selber machen
Heute wird ein Rezept verraten, mit dem man Knete ganz ohne Chemie selber machen kann. Kein teurer Spaß, denn diese Materialien hat bestimmt jeder zu Hause. Also, Ärmel hoch und fleißig kneten. Und wer sich von der bunten Supermasse etwas mit nach Hause nehmen möchte, bringt einfach für jede Farbe ein leeres Glas mit.
Treffpunkt: Im Wallkreuz an den beiden Werkbänken mit den roten Schirmen
Eintritt: 2,00 Euro Teilnehmerbeitrag zzgl. Parkeintritt
Weitere Termine der Sonntagswerkstatt: 03.06, 01.07, 05.08, 02.09, 07.10
Präsentiert von den Potsdamer Neuesten Nachrichten

Sonntag, 6. Mai 2018, 15:00-16:30 Uhr
Slackline – Starterkurs für die Balancesportart

Kursinhalt: Materialkunde, richtiges Auf- und Abbauen, Naturschutz, angeleitetes Üben, erste Schritte, Slacklinespiele
Eintritt: 18,50 Euro pro Person zzgl. Volksparkeintritt
Weitere Infos: Nomadenland – Matthias Michel, 0176 - 30 00 51 51 oder info@nomadenland.de, www.nomadenland.de

Sonntag, 6. Mai 2018, 15:00-18:00 Uhr
Mitmachzirkus am Circus Montelino

Wer Lust hat Zirkus zu machen, sich auszuprobieren, zu spielen und sich herausfordern zu lassen, kann am Sonntag beim Kinder- und Jugendcircus Montelino vorbeischauen.
Hier können circusinteressierte Kinder von 15 bis 18 Uhr ein kostenfreies Workshopangebot besuchen. Der Circus Montelino bietet stündlich neue Gruppenaktionen mit einem gemeinsamen Beginn, spielerischem warming up und verschiedenen Kurzworkshops mit anschließenden kleinen Präsentationen an. Mitmachen kann jede und jeder.
Ort: Zirkuszelt im Volkspark Potsdam
Eintritt: Eintritt frei, Spenden sind willkommen
Zusätzlich ist der reguläre Parkeintritt zu zahlen.
Weiterer Termin: 13. Mai 2018
Veranstalter: Circus Montelino e.V.

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media