Meta Navigation

Pressemeldung

Hauptnavigation

Pressemeldung

Halbzeit beim Voting für „Gemeinsam FÜR Potsdam“

06.10.2020

Bereits seit vier Wochen läuft die Online-Abstimmung des Förderwettbewerbs „Gemeinsam FÜR Potsdam“, der von der ProPotsdam ausgelobt wird. Mehr als 11.700 Stimmen wurden  bisher für die insgesamt 60 gemeinnützige Projekte abgegeben, die sich auf www.gemeinsam-fuer-potsdam.de in den vier Kategorien Kunst & Kultur, Nachbarschaft & Soziales, Sport & Freizeit sowie Umwelt & Naturschutz zur Wahl stellen. Die Abstimmung läuft noch bis zum 1. November 2020. Bis dahin können sich alle Potsdamerinnen und Potsdamer beteiligen und mit ihren Votes darüber entscheiden, welche Projekte eine Förderung erhalten. 

Ausgelobt werden insgesamt 62.000 Euro Fördergeld. Für 24 Projekte gibt es ein Preisgeld von bis zu 6.000 Euro. 16 Preisträger werden per Online-Abstimmung festgelegt: In jeder Kategorie gewinnen die vier Projekte mit den meisten Stimmen. Eine Jury wählt unter den nichtplatzierten Projekten acht zusätzliche Gewinner aus, die sich jeweils über 1.000 Euro Fördergeld freuen dürfen.

Spitzenreiter bisher ist die Kategorie Umwelt & Naturschutz mit 3.500 Votes, gefolgt von der Kategorie Kunst & Kultur mit rund 3.200 Stimmen. Auf die Kategorien Nachbarschaft & Soziales und Sport & Freizeit fallen rund 2.500 bzw. 2.300 Stimmen. Jede Person hat vier Stimmen und kann pro Kategorie einen Favoriten auswählen. 

Mit dem Wettbewerb sollen das ehrenamtliche Engagement vieler Potsdamerinnen und Potsdamer gewürdigt und die Organisationen sowie ihre Projekte bekannter gemacht werden.

Eine Übersicht über die teilnehmenden Projekte gibt es auf www.gemeinsam-fuer-potsdam.de.

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media