Meta Navigation

Hauptnavigation

Pressemeldung

Herbstlichter und Schattengeister

18.10.2018

Grüne Pause im Volkspark Potsdam

Das Wochenende im Volkspark Potsdam beginnt am Sonnabend um 14 Uhr. Dann können die kleinen und großen Zuhörer im Nomadenland dem Schauspieler Edward Scheuzger und seinen beliebten „Märchen im Nomadenland“ lauschen. Diesmal stehen die spannenden Geschichten von Rotkäppchen und Schneeweißchen und Rosenrot auf dem Programm.

Am Sonntag um 14 Uhr entstehen bei der Grünen Pause im Grünen Wagen unter dem Motto „Herbstlichter und Schattengeister“ bunte Lichter und fröhliche Lichtgestalten aus dem vielfältigen Angebot der Natur, die in der dunklen Jahreszeit heimleuchten.

Der Sonntag klingt im Nomadenland des Volksparks mit der Märchenerzählerin Bärbel Becker aus. In der kirgisischen Jurte erzählt sie ab 16 Uhr spannende Familiengeschichten vom Sternenhimmel unter dem Titel „Das große Himmels W“.

Das Programm im Volkspark Potsdam am kommenden Wochenende im Detail entnehmen Sie der PDF unten rechts.

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media