Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Sprache:
Schrift:
Sie befinden sich hier: Unternehmensverbund > UNTERNEHMEN > Entwicklungsträger Potsdam GmbH > Vorstellung Geschäftsführung

Vorstellung Geschäftsführung

Bert Nicke

Bert Nicke ist 1971 geboren und in einem Vorort von Dresden aufgewachsen.

Im Anschluss an eine technische Ausbildung studierte Bert Nicke Jura an der Humboldt-Universität Berlin und der Universität Paris X.

Ab 1997 arbeitete Bert Nicke zunächst in einer Berliner Rechtsanwaltskanzlei und begann 2001 seine Tätigkeit für Unternehmen des Unternehmensverbunds ProPotsdam als Geschäftsführer der GEWOBA Wohnungsverwaltungsgesellschaft Potsdam mbH.

2006 übernahm Bert Nicke zusätzlich die Leitung des Bereichs Recht und Personal der ProPotsdam GmbH und die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung der POLO Beteiligungsgesellschaft mbH. Gemeinsam mit Herrn Müller-Zinsius war Bert Nicke Gründungsgeschäftsführer der Luftschiffhafen Potsdam GmbH.

Bert Nicke ist Geschäftsführer der Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH und Sanierungsträger Potsdam GmbH. Seit 2013 ist er ebenfalls Geschäftsführer der ProPotsdam GmbH und Geschäftsführer der Entwicklungsträger Potsdam GmbH.

Bert Nicke engagiert sich ehrenamtlich im Verwaltungsrat der BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V. und im Energieforum Potsdam e. V..

Bert Nicke ist verheiratet und hat 3 Kinder.

Jörn-Michael Westphal

Jörn-Michael Westphal ist 1968 in Neustrelitz geboren. Von 1984-1988 absolvierte er eine Kaufmännische Ausbildung und die Fachoberschule Wirtschaft. Danach studierte er vier Jahre lang Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik an der TFH Berlin.

Von 1992-1995 arbeitete Jörn-Michael Westphal als Referent und Teamleiter bei der Treuhandanstalt und der TLG Treuhandliegenschaftsgesellschaft mbH und wechselte danach zur WIP Wohnungsbaugesellschaft Prenzlauer Berg mbH, bei der er Abteilungsleiter und Prokurist war. 
Nach seiner fünfjährigen Tätigkeit bei der WIP ging er nach Potsdam und war von 2000-2002 Kaufmännischer Leiter der GEWOBA Potsdam GmbH, der heutigen ProPotsdam GmbH, seit 2003 ist er Geschäftsführer der ProPotsdam GmbH, seit 2006 Sprecher der Geschäftsführung der GEWOBA Wohnungsverwaltungsgesellschaft Potsdam mbH und seit 2009 Sprecher der Geschäftsführung der PRO POTSDAM Facility Management GmbH
 
Auch ehrenamtlich ist Jörn-Michael Westphal aktiv: Er ist Leiter der Fachkommission Betriebswirtschaft des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen, BBU, Mitglied des Fachausschusses Betriebswirtschaft und Hausbewirtschaftung des Bundesverbands Deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, GdW, Mitglied des Stadtteilrats Stern/Drewitz/Kirchsteigfeld und des Klimarats der Landeshauptstadt Potsdam.

Jörn-Michael Westphal ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Hubert Lakenbrink

Hubert Lakenbrink wurde 1954 geboren und ist im Kreis Soest (NRW) aufgewachsen.

Im Anschluss an die Ausbildungen als Schriftsetzer und Bauzeichner studierte Hubert Lakenbrink an der Gesamthochschule Wuppertal Drucktechnik und an der Technischen Fachhochschule Berlin Architektur mit dem Schwerpunkt Stadtplanung.

Nach der Tätigkeit als Gruppenleiter im Stadtplanungsamt Berlin-Spandau wechselte Hubert Lakenbrink 1992 zur Wasserstadt GmbH, wo er seit 2004 Prokurist war. Von 2006 bis 2013 war er Projektleiter bei der Internationalen Bauausstellung in Hamburg. Hubert Lakenbrink ist seit 2014 bei der Entwicklungsträger Potsdam GmbH der Projektkoordinator für den städtebaulichen Entwicklungsbereich Krampnitz und seit dem 1. April 2015 auch als Prokurist für den Entwicklungsträger tätig.

Hubert Lakenbrink ist verheiratet und hat 2 Kinder.