Meta Navigation

Erwerben

Hauptnavigation

Erwerben

FAQ Erwerben

Objekt erwerben

Die Anforderungen an die Einreichung von Kaufangeboten unterscheiden sich in den einzelnen Veräußerungsverfahren der ProPotsdam. Grundsätzlich müssen Kaufangebote schriftlich eingereicht werden.

Die Konkreten Anforderungen an Ihr Kaufangebot entnehmen Sie bitten den ausführlichen Verkaufsunterlagen des jeweiligen Verfahrens.

Die ProPotsdam bietet die eigenen Immobilien und die ihrer Tochtergesellschaften provisionsfrei zum Kauf an.

Hinweis: Sollte Sie ein Vermittler auf die Liegenschaft aufmerksam gemacht haben, könnte dieser ggf. eine Provision von Ihnen verlangen. Diese Dinge regelt Ihr Vermittler jedoch mit Ihnen allein.

Bei Ausschreibungen nach Höchstgebot handelt es sich um eine in der Regel zeitlich begrenzte Aufforderung zur Abgabe von Kaufangeboten, die nicht den Bedingungen nach VOL/VOB unterliegt. Die Verkäuferin ist daher nicht verpflichtet, zu dem höchsten oder irgendeinem Gebot einen Verkauf vorzunehmen. Nach Ablauf der Angebotsfrist erfolgt eine Auswertung aller vorliegenden Kaufangebote durch die ProPotsdam, welche der jeweiligen Eigentümerin zur Entscheidungsfindung vorgelegt wird. Nach Zuschlagserteilung werden alle Bieter entsprechend informiert. Die Höhe der Gebote wird nicht bekannt gegeben.

Social Links

Social Media