Meta Navigation

Pressemeldung

Hauptnavigation

Pressemeldung

Bürgerbefragung im Bornstedter Feld trifft auf großes Interesse

12.06.2020

Umfrage zur Evaluation der Entwicklungsmaßnahme startet in zweite Hälfte

Schon mehr als 500 Bewohnerinnen und Bewohner des Bornstedter Felds haben sich in den letzten drei Wochen an der Bürgerbefragung zur Evaluation der Entwicklungsmaßnahme beteiligt. Noch bis zum 19.06.2020 können sowohl digital als auch auf dem Postweg ausgefüllte Fragebögen eingereicht werden.

Ziel der großen Haushaltsbefragung ist es in Erfahrung zu bringen, was die Menschen an ihrem Bornstedter Feld besonders mögen. Dafür haben alle Haushalte im Bornstedter Feld einen Fragebogen zugeschickt bekommen. Je mehr ausgefüllte Fragebögen der Entwicklungsträger Bornstedter Feld erhält, desto aussagekräftiger und repräsentativer werden die Antworten ausfallen. Die Teilnahme an der Umfrage erfolgt anonym; die Ergebnisse werden in die Evaluierung der Entwicklungsmaßnahme einfließen. (awk)

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media