Meta Navigation

Pressemeldung

Hauptnavigation

Pressemeldung

Havelufer wird noch attraktiver

06.11.2020

Die letzten Pflasterflächen der Uferpromenade zwischen Barberini und dem neuen Versailler Platz wurden hergestellt, womit die Bauzäune an der Alten Fahrt verschwunden sind. Auf der städtischen Seite der Haveluferbebauung, zwischen Barberini und Altem Rathaus/Knobelsdorffhaus erfolgte die Neugestaltung von Fahrbahn und Gehweg der Brauerstraße. Dabei wurde die Fahrbahn wie auf dem angrenzenden Alten Markt mit der aufwendigen Pflasterung mit sechsfarbigen Granitgroßsteinpflaster hergestellt.

Im Zuge der Baumaßnahmen wurde auch durch den Umbau des Geh- und Radwegs an der Kreuzung Humboldtstraße/Lange Brücke eine klarere Führung von Fußgängern und Radverkehr realisiert. Damit verbunden ist eine deutliche Erhöhung des Komforts für Radfahrer.

Voraussichtlich in 2022 wird dann der Versailler Platz als Schlussstein des Umfeldes der Haveluferbebauung in Abhängigkeit von anderen zuvor durchzuführenden Baumaßnahmen neugestaltet. (sae)

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media