Meta Navigation

Hauptnavigation

Pressemeldung

Statement zum Artikel in der MAZ vom 13.07.2018 bezüglich Parkverweis

13.07.2018

Bei dem Vorfall im Volkspark vom 8. Juli 2018, bei dem Herr Peter Frenkel des Parks verwiesen worden ist, handelte es sich um ein Missverständnis. Bei einem gemeinsamen Gespräch konnten wir dieses aufklären und bedauern alle die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten. Herr Frenkel schätzt den Volkspark sehr und besucht diesen seit vielen Jahren. Herrn Peter Schultheiß von der SPD-Fraktion haben wir über unser Gespräch mit Herrn Frenkel informiert. Aus unserer Sicht ist der Vorgang damit geklärt.

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media