Meta Navigation

Pressemeldung

Hauptnavigation

Pressemeldung

Teilst du schon?

14.03.2016

Teilen ist schlau. Die Idee, die vor allem durch Carsharing weit verbreitet ist, lässt sich prima auch auf andere Dinge anwenden. Und das wiederum könnte in Drewitz gut funktionieren, dachten sich die ProPotsdam und die Stadtteilmanager vom Begegnungszentrum oskar. und baten die Carsharing-Pioniere aus Potsdam-West um Unterstützung beim Aufbau eines ähnlichen Projektes im Kiez.

Die haben bereits mehr als drei Jahre ihre Erfahrungen mit dem Teilen im Stadtteil und gaben diese gern weiter – und nun ist das Projekt, das auch von der Landeshauptstadt unterstützt wird, so weit gediehen, dass es den Drewitzern vorgestellt werden kann.

Jeder, in dessen Kopf das Thema „Leihen und Ausleihen“ positive Assoziationen, Wünsche und Ideen auslöst, ist eingeladen, sich am Donnerstag, 17. März, ab 19 Uhr im Begegnungszentrum oskar. zu informieren, mitzudiskutieren und sein Interesse an einer Mitwirkung zu bekunden.

Für Kathleen Walter vom Drewitzer Begegnungszentrum oskar. ist das Teilen von Autos dabei nur eine Möglichkeit des künftigen nachbarschaftlichen Gebens und Nehmens im Stadtteil. Ihr und den anderen Beteiligten der Initiative unter dem Motto „Teilst du schon?“ schwebt ein reger Austausch all dessen vor, was man brauchen kann, aber nicht zwangsläufig besitzen muss: Bänke, Beamer, Bohrmaschinen...

Die oskar.-Chefin stützt sich dabei auf gute Erfahrungen, die das Haus inmitten des Kiezes bereits beim Verleihen von Staffeleien, dem neuen Lastenfahrrad oder Stehtischen gemacht hat. Was alles geteilt werden könnte, wie das funktioniert und wer dabei sein wird, wenn sich der neue Trend des Leihens und Verleihens auch in Drewitz etabliert – darüber wird am 17. März gesprochen.

Social Links

Social Media