Meta Navigation

Hauptnavigation

Pressemeldung

ProPotsdam geht App

05.03.2019

Startschuss für neues Kundenportal und neue Homepage

Die ProPotsdam beschreitet neue Wege bei der Kommunikation mit ihren Mieterinnen und Mietern. Heute gaben ProPotsdam-Geschäftsführer Jörn-Michael Westphal und GEWOBA-Geschäftsführerin Kerstin Kirsch gemeinsam mit dem langjährigen ProPotsdam-Mieter und ehemaligen Turbine Potsdam-Trainer, Bernd Schröder, den Startschuss für das neue Kundenportal und die neue Kundenapp des Unternehmens. „Im Rahmen unserer Digitalisierungsstrategie haben wir bereits zum 1. Januar 2019 mit dem neuesten SAP-System (SAP/4HANA) eine neue Unternehmenssoftware eingeführt. Die App sowie das Kundenportal sind weitere wichtige Schritte zur Optimierung unserer Serviceleistungen für unsere Mieter“, sagt ProPotsdam-Geschäftsführer Jörn-Michael Westphal.

Mit der neuen Kundenapp können Mieterinnen und Mieter bequem von unterwegs alle Vertragsdaten und Mietkontostände sowie Informationen und Serviceleistungen rund um die Uhr abrufen, einen Schaden melden sowie den Status der Bearbeitung nachverfolgen. „Wir reagieren damit auf die veränderten Bedürfnisse und Erwartungen unserer Mieter. Die App wurde durch Mieter getestet, so haben wir wertvolle Rückmeldungen zur Optimierung der Funktionen erhalten“, sagt GEWOBA-Geschäftsführerin Kerstin Kirsch.

Neben der Kundenapp können Mieterinnen und Mieter die umfangreichen Serviceleistungen ebenfalls über das neue Kundenportal abrufen und haben alle relevanten Vertragsdaten, Informationen zur Betriebskostenabrechnung sowie beauftragte Handwerksleistungen sofort im Blick. Außerdem wird über wichtige Termine, wie zum Beispiel anstehende Baumaßnahmen oder geplante Mieterfeste informiert. Das Kundenportal ist über die Homepage der ProPotsdam www.propotsdam.de zu erreichen, die sich in einem neuen Design präsentiert. „Das Erscheinungsbild hat sich im Gegensatz zum Vorgänger deutlich gewandelt und ist von der Farbgebung moderner und freundlicher geworden. Außerdem bietet die Webseite mehr Flexibilität“, erklärt Westphal. Auf der neuen Homepage werden alle aktuellen Projekte des Unternehmens, das Engagement der ProPotsdam für die Landeshauptstadt Potsdam sowie die Serviceleistungen für Mieterinnen und Mietern dargestellt.

 

Zugehörige Dateien

Social Links

Social Media